Slide background

ANLÄSSE

  • Qualitätszirkel: 8-10 pro Jahr. Diskussion von praxisrelevanten Themen, z. B. gemeinsame Richtlinien.
  • Qualitätszirkel für Medizinische Praxisassistentinnen: 1-2 pro Jahr. Erörtern von praxisbezogenen Fragen.
  • Fortbildungen am Spital: Vorträge von Experten über neueste Entwicklungen in der Medizin.
  • Haupt-/Herbstversammlung: Berufspolitische und vereinsinterne Themen.
  • Hauptversammlung Palliative Care Oberes Emmental: Das Ärztenetzwerk gehört zu den Initianten und Mitträgern des Forums.
w-vortrag

AKTIVITÄTEN

Stand an der oberemmentalischen Gewerbeausstellung OGA 2014:
  • Teil der Sonderausstellung „Lebensweg“

 

Gesundheitspolitisches Engagement:
  • Spitalstandortinitiative Kanton Bern
  • Mitglied IG Grundversorgung Kanton Bern
  • Emmentaler Gesundheitskostenstatistik, Schweiz. Ärztezeitung 2007;88(16):686-9)
  • Kosten und Nutzen kleiner Spitäler Schweiz. Ärztezeitung 2012;93:43, Studie H. Hoppeler,
    Richner, M. Bieri, J. Müller im Auftrag des Ärztenetzwerks Oberes Emmental
Mitgliedschaften:

medsw

medswiss.net (Schweizer Dachverband der Ärztenetzwerke)


 

ponte

PonteNet (ManagedCare Kompetenzzentrum, fördert Aufbau und Betrieb von Ärztenetzwerken im Kanton Bern)

anoe-logo-klein